Menschen bewegen – Perspektiven gestalten!
Header

Aufbruch und Orientierung – die Ruhe im Qi Gong nutzen, um beim Wandern neue Orientierung zu finden

Wandern verbindet Bewegung und Natur – zwei Faktoren, die wesentlichen Einfluss auf eine gesunde Lebensführung haben. Im beruflichen und familiären Alltag fehlt es leider häufig an der Zeit, zu Fuß die Welt zu erkunden. Nehmen wir uns am Wochenende diese Zeit, mangelt es vielen an der notwendigen inneren Ruhe, die Natur auf sich wirken zu lassen, Termine und ToDo’s  zu vergessen und das Smartphone beiseite zu legen.

 

Um zunächst zu innerer Ruhe zu gelangen, nutzen wir die beruhigende Wirkung von Atmung und langsamer Bewegung im Qi Gong. Diese innere Ruhe bildet die Grundlage dafür, dass wir uns lösungs- und ressourcenorientiert der Fragestellung widmen können, wohin wir uns beruflich wie privat ausrichten wollen. Was hindert uns an einer gesunden, ausgeglichenen Lebensführung? Wo liegen die eigenen Stärken, aber auch Schwächen? Welche Ressourcen können wir in uns entdecken, die persönlichen Ziele zu erreichen? Beim Wandern haben wir Zeit, über diese Fragestellungen nachzudenken, uns in wechselnden Kleingruppen auszutauschen und die Impulse der andren auf uns wirken zu lassen.

 

Das Seminar richtet sich an Personen, die

  • Abstand von einem hektischen beruflichen und / oder privaten Alltag suchen
  • Die Ruhe und Kraft der Natur suchen, um zu eigener Stärke zu finden
  • Entscheidungs- und Zielfindungsprozesse anstoßen möchten
  • sich auf sich selbst besinnen möchten, um ihre Stärken zu reaktivieren.

 

Die Kombination von Wandern und Qi Gong ermöglicht es Ihnen, innere Ruhe zu finden und darauf aufbauend Prozesse anzustoßen. In der Bewegung des Wanderns kommen auch die Gedanken in Bewegung, schlagen neue Richtungen ein und werden zur Orientierung für die Ziele und Prioritäten im Leben. Begleitet wird dieser Prozess durch theoretische Einheiten zur Zielfindung und -erreichung.

 

Ziele

  • Stärkung der inneren Kraft, Ruhe und Klarheit
  • Übertragung von Ruhe und Bewegung auf die berufliche Zielfindung und -erreichung
  • Formulierung konkreter beruflicher und privater Ziele
  • Erste Bewegung in Richtung Zielerreichung
  • Übertragung des Prozesses auf den beruflichen Alltag
Termine

29.-31.10.2019
Ort: Fröndenberg

25 Unterrichtsstd.

Anmeldung

 

Kosten
Frühbucherrabatt bis 31.08.2019:
372,00 Euro

ab 01.09.2019:
410,00 Euro

inkl. Verpflegung /
ggf. zzgl. Übernachtung

 

 

Bei Interesse wenden sie sich bitte an Sandra Schirmer unter sandra.schirmer@moveo-bewegt.de oder Telefon 02932 / 80948-19.

 

Sie werden im Seminar von zwei Dozentinnen begleitet, die sich seit vielen Jahren mit Themen der persönlichen Fokussierung, Zielfindung und Resilienz beschäftigen. Durch die  zusätzliche Spezialisierung auf erlebnispädagogische Methoden und Entspannungstechniken im beruflichen Kontext finden die theoretischen Methoden der Zielfindung direkte praktische Anwendung.

 

 

Tina Köster

Jahrgang 68
Qi Gong Trainerin – Ausbildung bei der Deutschen Qi Gong Gesellschaft
Heilpraktikerin, Weiterbildungen in NLP, Klangschalentherapie, Ernährungsberaterin und Stressmanagement

 

 

 

Sandra Schirmer

Jahrgang 75

Sandra Schirmer absolvierte 1998 ihr Sozialpädagogik-Diplom an der FH Münster und ist seitdem im Bereich der beruflichen Bildung tätig. 2003 gründete sie moveo mit derzeit etwa 25 Mitarbeiter/innen.

2011 beendete sie ihr Zweitstudium mit dem Master of Business Administration in Ludwigshafen. Seitdem hat sie Weiterbildungen als Trainerin (2012 Hochseilgartentrainerin und 2018 Trainerin für Intuitives Bogenschießen) und zum ABC-Coach absolviert und gibt Seminare u.a. zu den Themen Resilienz und Achtsamkeit.

x